Katia Pagano


Balletttänzerin in meiner Geburtsstadt Neapel.

Es folgte die Arbeit mit verschiedenen Choreographen in Deutschland. Zunächst am Stadttheater Würzburg, danach in Düsseldorf, an der Deutschen Oper am Rhein. 

Sowohl den Tanz in der Gruppe, als auch meine Erfahrung als Solotänzerin, habe ich als sehr bereichernd empfunden.

Eine Verletzung am Knie während meiner Tanzkarriere und eine folgende Rehabilitationsmaßnahme brachten mich erstmalig mit dem GYROTONIC® System in Kontakt.

Bereits nach kurzer Zeit besserte sich mein Gesundheitszustand so dass ich zurück auf die Bühne ging.

Diese Erfahrung hat mich so beeindruckt, dass ich nach Beendigung meiner Tanzkarriere, im Juli 2000 und der Geburt meiner ersten Tochter beschloss, eine Ausbildung zur GYROTONIC® Trainerin in Bad Krozingen zu machen.

Seit 2004 arbeite ich mit dem GYROTONIC® System und konnte dies in verschiedenen Bereichen, unter anderem im Rückenzentrum Düsseldorf und in der Reha Rheinland, am St.Elisabeth Krankenhaus, in Meerbusch Lank anwenden.

Während meiner Arbeit im St. Elisabeth Krankenhaus konnte ich 2011 auch erfolgreich an einer internen Fortbildung zur Pilates® Trainerin teilnehmen.

Seit Januar 2013 teile ich mir eine Praxis mit meinem Mann, Mark Jeitner der als Physiotherapeut tätig ist, während ich mich auf GYROTONIC® und Pilates® spezialisiert habe. 

  • 1983 Diplom Klassischer Tanz
  • 1983-1984 Stipendium zur weiterführenden Ballettausbildung an dem Theater Ater Balletto di Reggio-Emilia
  • 1985-1987 Engagement am Stadttheater Würzburg als Solo Tänzerin
  • 1987-2000 Engagement an der Deutsche Oper am Rhein in Düsseldorf als Gruppen und Solo Tänzerin
  • 2002 erfolgreiche Prüfung zur Heilpraktikerin
  • 2004 Zertifiziert GYROTONIC® Trainerin
  • 2010 Tanz Pädagogin
  • 2011 Pilates Polestar® Trainerin



Mark Jeitner


Beruflicher Werdegang:

  • 1981 – 1983      Australien Dance Theater
  • 1984 – Juli `85 Australien Ballet Company
  • 1985 - `86          Stadttheater Würzburg
  • 1986 - `92          Deutsche Oper am Rhein, Düsseldorf


Umschulung:

  • 1992 - 1993      Lehranstalt für Massage an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf                                                                      Abschluss: Gut


Weiterbildung:

  • Nov. 1993 Manuelle Lymphdrainage. Asdonk Schule Essen
  • 1994 Wirbelsäule Therapie nach Dorn
  • 1994 Fußreflexzonen Therapie nach Marquart
  • 1994 – 1996 Akkupunkt Massage nach Penzel
  • 1996 Thai-Massage
  • 1998 Pilates, Pole Star System
  • 1997 – 2000 Traditionelle Chinesische Medizin
  • 2001 Komplexe Manuelle Orthopädie nach Lehmkühler
  • 2002 – 2003 Nachqualifizierung zum Physiotherapeuten
  • 2002 – 2003 Nachqualifizierung zum Physiotherapeuten Westfalen-Schulen Dortmund -- Abschluss: Gut
  • 2006 Podologe
  • 2009 Therapie der Cranio-mandibular- Dysfunktion


Freiberufliche Tätigkeit:

  • Kosmetik Schnitzler im Breidenbacherhof
  • Hotel Breidenbacherhof
  • Villa Victoria
  • Lindner Hotel am Seestern
  • Massage u. Krankengymnastik Praxis J. Borrmann
  • Betreuung des Ballettes der Deutsche Oper am Rhein
  • Praxis f. Krankengymnastik u. Massage J. Brüheim
  • Physiotherapie Oberkassel, Peter Gerstenberger
  • Krankengymnastik Praxis Redlich
  • Massage u. Krankengymnastik Praxis Rehnen
  • Massage Praxis Sherer
  • Massage u. Krankengymnastik Praxis Volk
  • Massage Praxis Wolf


Sonstiges:

  • 2009 – 2010 Fachlehrer für Massage, Lymphdrainage und Elektrotherapie an der AMT (Ausbildungen für Medizin und Therapie Institut in Recklinghausen.)
  • 2010 - 2012 Fachlehrer für Massage, Lymphdrainage Elektrotherapie